USA Nationalparks

Von Alaska bis Florida

1.3. 2023

19:30, Annenhof Kino Graz

Amerikas beste Idee! So darf man die Einführung der Nationalparks wohl bezeichnen! 1872 kam es zur Gründung des ersten Nationalparks rund um den Yellowstone River, fast 40 Jahre bevor die Europäer auf dieselbe Idee kamen. Heute kümmern sich 61 Nationalparks und Hunderte von State Parks und National Monuments um die Bewahrung der einmaligen Natur, aber auch um Bewusstseinsbildung und die Vermittlung von Wissen. Trotz des Massenandrangs gelingt es dank strenger Vorschriften erstaunlich gut, die Natur möglichst unberührt zu lassen. Die Reise führt uns von den Gletschern Alaskas bis in die Sumpfgebiete Floridas und von den herbstlich gefärbten Wäldern Maines bis zu den grandiosen Landschaften im Westen der USA, aber auch zu weniger bekannten Naturmonumenten, die den Vergleich mit den berühmten Nationalsparks keineswegs scheuen müssen.