BOTSWANA & SIMBABWE - Ungezähmtes Afrika
BS00
BS00

press to zoom
BS01
BS01

press to zoom
BS13
BS13

press to zoom
BS00
BS00

press to zoom
1/14

Endlose, nahezu menschenleere Weiten, grandiose Naturschau- spiele und eine faszinierende Tierwelt: Botswana und der Westen Simbabwes führen in eine paradiesische Wildnis, wie man sie sonst auf unserem Planeten kaum noch findet.
Gerhard Huber porträtiert diesen beeindruckenden Teil Afrikas diesmal auch aus der Luft und eröffnet ungeahnte Perspektiven des Okavangodeltas und der Viktoria Fälle. Der Tierreichtum des Chobe NP, des Hwange NP und des Okavangodeltas sind einzigartig auf unserer Erde und berauschen den Besucher.
Auch zwei geheimnisvolle Kulturen warten in Botswana und Simbabwe auf Entdeckung, nämlich jene der San, der halbnomadischen Buschleute und jene von Great Simbabwe, die zwar längst vergangen ist, aber die einzige hochkomplexe Stein-Zivilisation südlich der Sahara bildete wahrlich eine Reise in das ungezähmte Afrika.


Dauer der Reportage/Diashow: ca.100 Minuten (exkl. Pause)